Heizkostenclearing 4.0 (Webinar)



Datum: 15.11.2019 / 9:30 - 11:00

Beschreibung

Veranstaltungsform:
Preis pro Teilnehmer: 58,31 €
Verfügbare Plätze: noch freie Plätze
Software-Version:
Zielgruppe: Anwender haussoft Version 4.0
Voraussetzung: haussoft Version 4.0 Basis Kompakt-Kurs, Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit haussoft 4.0
Themen:
Hinweis:
Sämtliche Webinare können nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen stattfinden. Änderungen der Termine sind vorbehalten. Die Rechnungslegung erfolgt ca. 10 Tage vor der Durchführung des Webinars und muss vor Beginn bezahlt sein. Nach der Rechnungslegung ist eine Stornierung oder Rückerstattung der anfallenden Webinarkosten, auch bei eventuellen Absagen oder Nichtteilnahmen, nicht mehr möglich.
Voraussetzung für die Teilnahme am Webinar ist das Modul TeamViewer QuickJoin, welches in unserem Servicecenter unter dem Punkt „Webinar" kostenlos zum Download bereitgestellt wird. Für den Einsatz dieses Moduls sind weder Installation noch Administratorrechte erforderlich. Die erforderlichen Sitzungsdaten werden Ihnen vor Beginn des Webinars rechtszeitig per E-Mail mitgeteilt.
Alle angegebenen Preise verstehen sich als Brutto-Preise inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Webinarinhalt

  • allgemeiner Ablauf des Heizkostenclearing
  • Stammdatenermittlung für A-Satz
  • Einlesen des A-Satzes
  • Stammdatenkorrektur nach Einlesen A-Satz
  • Parameter für M-Satz-Erstellung
  • Erstellen des M-Satzes
  • Einlesen des D-Satzes
  • Integration der Abrechnungsergebnisse aus D-Satz in die Abrechnung

Ähnliche Veranstaltungen

Heizkostenclearing 4.0 (Webinar) – kommende Veranstaltung



Datum: 31.12.2021 / 9:30 - 11:00

Beschreibung

Veranstaltungsform:
Preis pro Teilnehmer: 58,31 €
Verfügbare Plätze: noch freie Plätze
Software-Version:
Zielgruppe: Anwender haussoft Version 4.0
Voraussetzung: haussoft Version 4.0 Basis Kompakt-Kurs, Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit haussoft 4.0
Themen:
Hinweis:
Sämtliche Webinare können nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen stattfinden. Änderungen der Termine sind vorbehalten. Die Rechnungslegung erfolgt ca. 10 Tage vor der Durchführung des Webinars und muss vor Beginn bezahlt sein. Nach der Rechnungslegung ist eine Stornierung oder Rückerstattung der anfallenden Webinarkosten, auch bei eventuellen Absagen oder Nichtteilnahmen, nicht mehr möglich.
Voraussetzung für die Teilnahme am Webinar ist das Modul TeamViewer QuickJoin, welches in unserem Servicecenter unter dem Punkt „Webinar" kostenlos zum Download bereitgestellt wird. Für den Einsatz dieses Moduls sind weder Installation noch Administratorrechte erforderlich. Die erforderlichen Sitzungsdaten werden Ihnen vor Beginn des Webinars rechtszeitig per E-Mail mitgeteilt.
Alle angegebenen Preise verstehen sich als Brutto-Preise inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Webinarinhalt

  • allgemeiner Ablauf des Heizkostenclearing
  • Stammdatenermittlung für A-Satz
  • Einlesen des A-Satzes
  • Stammdatenkorrektur nach Einlesen A-Satz
  • Parameter für M-Satz-Erstellung
  • Erstellen des M-Satzes
  • Einlesen des D-Satzes
  • Integration der Abrechnungsergebnisse aus D-Satz in die Abrechnung

Ähnliche Veranstaltungen