Kaution Plus

Kautionen komfortabel verwalten und abrechnen

Die Kautionsverwaltung ermöglicht u.a. die Hinterlegung von Barkaution, Bürgschaft, Kautionskonto und weitere Sicherheiten. Dabei können Sie Geldanlagen (wie z. B. Kautionskonten) komfortabel verwalten und abrechnen. Die Anwendung berücksichtigt die Einrichtung beliebiger Anlagearten zu den jeweiligen Zinssätzen.

Dabei unterstützt haussoft unterschiedliche Vorgänge wie die Einzahlung, auch in Raten, die Minderung oder Erhöhung, die Inanspruchnahme unterschiedlicher Arten, die Nachforderungen, die Teil- sowie die vollständige Auflösung einer Kaution.

Im Bereich der Buchhaltung können die Zinsgutschriften der Bank automatisch auf das jeweilige Vertragskonto gebucht werden. Gleichermaßen erfolgt die Berücksichtigung der Kapitalertragssteuer und Solidaritätszuschlag. Kautionen können mit Ratenzahlungsvereinbarungen im System erfasst und automatisch verbucht werden.

Vereinbaren Sie eine persönliche Beratung

Telefon: 030/269 1111
E-Mail: info@gfad.de

Vorteile für den Hausverwalter

  • Umfassende Dokumentation der Entwicklung und Historie sämtlicher Mietsicherheiten
  • Erfassung aller relevanten Informationen zu den bestehenden Mietsicherheiten des Vertrages
  • Individuelle Gestaltung der Kautionsarten
  • Automatische Buchung der Forderungen, auch in Raten
  • Einfache Hinterlegung von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Unterstützung des Hausverwalters durch standardisierte Vorgänge
  • Automatische Verbuchung der Zinsen auf den Mieterkautionskonten nach erfolgter Zins-Gutschrift der Bank
  • Individuelle und detaillierte Berichte & Auswertungen

Das Modul Kaution Plus enthält u. a. die folgenden Funktionalitäten:

  • Erfassung aller relevanten Informationen zu den bestehenden Mietsicherheiten des Vertrages
  • Dokumentation der Historie zum Vertrag
  • Automatische Buchung der Forderungen aufgrund der hinterlegten Informationen
  • Abrechnung von Kautionen
  • Verwaltung der Inanspruchnahme der Kautionen
  • Automatische Verbuchung der Zinsen auf den Mieterkautionskonten nach erfolgter Zins-Gutschrift der Bank
  • Umfangreiche Druck-Funktionen

Dieses Modul steht ab der Version HausSoft 4.0 zur Verfügung.

Sie haben weitere Fragen zum Thema?