COVID-19: haussoft passt Schulungsprogramm an

20.03.2020 | Nachrichten

Die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter im haussoft-Team und ihrer Kunden steht für die GFAD an oberster Stelle. Bedingt durch den Coronavirus COVID-19 und die dringende Aufforderung aus Medizin und Politik, soziale Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren, ändert die GFAD das Programm ihrer haussoft-Schulungen.

Das für den 2. und 3. April 2020 geplante Seminar haussoft 4.0 Basis Kompakt-Kurs muss leider ausfallen. Die Dozenten der GFAD bemühen sich mit Hochdruck, die Themen dieses Kompakt-Kurses noch im April in Form von Webinaren anzubieten. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werden wir hier auf haussoft.de darüber berichten.

Archive